Noircir Wikipedia

Noircir Wikipedia Noircir Wikipedia / Blackening Wikipedia aims to create more entries on the online encyclopedia, with other views of the global South and the inner South, that lies at the very heart of the colonialist metropolises. Blackening Wikipedia edits and review Wikipedia entries with a decolonial, anti-racist and anti-patriarchal eyes. The project wishes to:– … Read moreNoircir Wikipedia

Deniz Ohde

Foto (c) Heike Steinweg/Suhrkamp Verlag Deniz Ohde Deniz Ohde, geboren 1988 in Frankfurt am Main, studierte Germanistik in Leipzig, wo sie auch lebt. 2016 war sie Finalistin des 24. open mike und des 10. poet bewegt Literaturwettbewerbs, 2017 Stipendiatin des 21. Klagenfurter Literaturkurses. 2019 stand sie auf der Shortlist für den Wortmeldungen-Förderpreis. Für ihren Debütroman … Read moreDeniz Ohde

Selim Özdoğan

Foto (c) Tim Brüning Selim Özdoğan Selim Özdoğan, geboren 1971 in Köln, zweisprachig aufgewachsen, Abitur, danach Studium der Völkerkunde, Philosophie und Anglistik, abgebrochen. Zahlreiche Jobs, Veröffentlichungen seit 1995. Sein Debüt Es ist so einsam im Sattel, seit das Pferd tot ist wurde zum Kultbuch. Zuletzt erschienen Wo noch Licht brennt (2017) und Wieso Heimat, ich … Read moreSelim Özdoğan

The String Archestra

Foto (c) Anh Trieu, Henning Fehr, Philipp Rühr The String Archestra Das String Archestra ist ein klassisches Streichorchester, dessen Hauptanliegen es ist, Werke von BIPoC-Komponist*innen aufzuführen. Das Orchester wurde 2016 in Berlin gegründet und besteht derzeit aus 14 Musiker*innen. Das Ensemble spielte Komponist*innen wie Ramin Djawadi (Deutschland), Chevalierde Saint-Georges (Frankreich), Pyarelal Sharma (Indien), Samuel Coleridge-Taylor(England), … Read moreThe String Archestra

Nadia Shehadeh

Nadia Shehadeh Nadia Shehadeh ist Soziologin aus Bielefeld und bloggt seit zehn Jahren – unter anderem als Mitbetreiberin des größten deutschsprachigen feministischen Blogprojekts “Mädchenmannschaft”, aber auch auf ihrer eigenen Präsenz “shehadistan.com“. Sie schreibt eine regelmäßige Kolumne fürs Missy Magazine, hat gemeinsam mit den Blogrebellen im letzten Jahr die feministische Kampagne “Festival Task Force” gegründet, um … Read moreNadia Shehadeh

China Hopson

China Hopson China Hopson lebt und arbeitet als freie Fotojournalistin in Hannover, Dortmund und Stuttgart. Ihre Schwerpunkte liegen darin, mit Fotografien Geschichten zu erzählen. Sei es durch Portraits der Black Lives Matter Bewegung, Dokumentarische Serien wie beispielsweise über den US-amerikanischen Wahlkampf oder persönliche Themen, wie die Reportage über Peter True, einem Bremer Obdachlosen den sie … Read moreChina Hopson

Wayne Yung

Wayne Yung Wayne Yung was born in 1971 in Edmonton, Canada, to a Chinese immigrant family. He moved to Vancouver in 1994, where he became established as a writer, performer and video artist exploring issues of race and identity from a queer Chinese-Canadian perspective. Arriving in Germany in 2001, he lived in Hamburg and Cologne … Read moreWayne Yung

Popo Fan

Foto (c) Nadja Wehling Popo Fan Popo Fan is a Berlin-based filmmaker, writer and activist from China. His queer documentaries “Chinese Closet” “Mama Rainbow” “Papa Rainbow” on family issues in China have made a notable impact on Chinese society. From 2016, he has concentrated on scripted, sex-positive shorts, now based in Berlin. He has served … Read morePopo Fan