Date

22. Mai 2021

Time

19:30 - 21:00

The String Archestra

Das String Archestra ist ein klassisches Streichorchester, dessen Hauptanliegen es ist, Werke von BIPoC-Komponist:innen aufzuführen. Das Orchester wurde 2016 in Berlin gegründet und besteht derzeit aus 14 Musiker:innen. Beim CLINCH Festival präsentiert das String Archestra Werke der venezolanischen Komponist:innen Teresa Carreño (1853–1917) und Aldemaro Romero (1928–2007) sowie Kammermusik der Afroamerikaner:innen Florence Price (1887–1953) und Anthony R. Green (*1988). Gerahmt wird das Konzert von einer Einführung und einem Nachgespräch. 

The String Archestra:
Geige: Sarah Martin (Leitung), Neneh Sowe, Elizabeth Huehuentro, Karin Zöllner, Rosina Blake, Daniele Daude
Bratsche: Haley Palten, Adu Matory
Cello: Tsepo Pooe, Nadia Kabalan

Karten: 8€ / 16€ / 28€

Tickets verfügbar ab April.